Samstag, 02.02.2013 Training

Heute ist aktive Erholung angesagt!
Das werden wir den ganzen Block durchziehen. Die nächsten 3 Tage geht es also nicht um Spitzenzeiten, sondern um eine aktive Erholung!

Bitte von jeder Übung 10 WH langsam und kontrolliert ausführen:

Calf Raise

Hip Crossover Raised Legs

Prep to Instep Reach

Backwards Lunge

Sumo Squat

Lateral Squat

Handwalk

7 Kommentare zu “Samstag, 02.02.2013 Training”

  1. Thomas aus Wismar sagt:

    Heute aktive Erholung .Bin bei den Übungen trotzdem schön warm geworden.

  2. mike sagt:

    Ich auch, aber war trotzdem recht entspannend!

    @Thomas, das Training am Donnerstag musste ich leider weglassen, jetzt hat es mich auch erwischt!

  3. Thomas aus Wismar sagt:

    @Mike.Halt durch.Gute Besserung und schönes Wochenende.Gruss an die Familie.

  4. tschoäna sagt:

    Mischung aus Entspannung, Schweiß und Schmerzen beim Dehnen… aber gut!

  5. Luther sagt:

    bast@sanitary.eagles” rel=”nofollow”>.…

    áëàãîäàðåí….

  6. evan sagt:

    falegnami@pests.indigo” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ çà èíôó!!…

  7. robert sagt:

    reb@inevitabilities.gridley” rel=”nofollow”>.…

    áëàãîäàðþ!…

Kommentieren