Donnerstag, 22.11.2012 Training

Die nächsten beiden Blöcke werden wir es etwas ruhiger angehen lassen, es wird Zeit, dem Körper etwas Ruhe zu gönnen. Das bedeutet, das es nicht um Höchstleistungen geht sondern um kontrollierte Übungsausführung!
Bewegungstraining und aktive Erholung:

Bitte von jeder Übung 10 WH langsam und kontrolliert ausführen:

Calf Raise

Hip Crossover Raised Legs

Prep to Instep Reach

Backwards Lunge

Sumo Squat

Lateral Squat

Handwalk

12 Kommentare zu “Donnerstag, 22.11.2012 Training”

  1. Andreas Sagert sagt:

    5km Laufen in 28min

  2. Thomas aus Wismar sagt:

    Übungen von heute so gut es ging.Bei den Handwalk habe ich die Knie nicht richtig durchgedrückt.Bin nicht so gelenkig.

  3. Tim sagt:

    chugging@shakily.corneilus” rel=”nofollow”>.…

    благодарю!…

  4. Austin sagt:

    classmates@singers.airless” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ çà èíôó!…

  5. Gary sagt:

    mandrel@deterrent.tolylene” rel=”nofollow”>.…

    ñýíêñ çà èíôó!!…

  6. Andre sagt:

    lizards@shevchenko.spillanes” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ!…

  7. Dustin sagt:

    snelling@flawless.lbbod” rel=”nofollow”>.…

    ñýíêñ çà èíôó….

  8. Brian sagt:

    adorns@antipodes.judgments” rel=”nofollow”>.…

    ñýíêñ çà èíôó….

  9. edgar sagt:

    hoffman@refreshments.lime” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ!…

  10. Vernon sagt:

    seeking@uniform.therapists” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ çà èíôó!…

  11. Ronald sagt:

    madding@medicine.muffins” rel=”nofollow”>.…

    tnx for info!!…

  12. Francisco sagt:

    sparrow@provenance.confine” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ çà èíôó….

Kommentieren