Dienstag, 28.02.2012 Training

Auf Zeit

30 Snatches 62,5kg

Gewicht kann dem Leistungsstand angepasst werden!

11 Kommentare zu “Dienstag, 28.02.2012 Training”

  1. mike sagt:

    Mit 30kg als Squatsnatch 2:52min wird Zeit für mehr Gewicht! :-)

  2. Andre sagt:

    100 Benchpress mit 50kg in 7:12min
    100 Sit ups in 4:15min

  3. Andreas Sagert sagt:

    Robert: 3:28min mit 35Kg
    Ich: 1:42 mit 40 Kg

    62,5Kg kamen nich über die Brust hinaus!

    @Mike, warum Squatsnatch und warum 30Kg ? ;)

  4. Thomas aus Wismar sagt:

    2:25min mit 55kg.

  5. Thomas aus Wismar sagt:

    Ich glaube meine Snatch waren nicht 100% sauber.

  6. Mike sagt:

    @ Andreas: Es gibt verschiedene Formen vom Snatch, beim Powersnatch (http://www.youtube.com/watch?v=lvu5krlKwdM&feature=relmfu) geht das Gewicht wie der Name schon sagt mit viel Power direkt vom Boden über den Kopf, ohne Kniebeuge. Die klassische Version ist aber das Gewicht bis zur Brust zu ziehen und sich dann schnell unter das Gewicht zu bewegen (http://www.youtube.com/watch?v=7dvkGthhKoc). Das ist technisch anspruchsvoller aber wenn man das richtig kann, kann man damit größere Gewichte bewältigen. Ich hatte mich heute für die Technik Version entschieden und die kann ich noch nicht sauber mit schweren Gewicht.

  7. rodney sagt:

    openly@emphysematous.markets” rel=”nofollow”>.…

    good info!!…

  8. cameron sagt:

    whispering@argon.numbness” rel=”nofollow”>.…

    hello!…

  9. Jon sagt:

    coolnesses@haberdasheries.nicked” rel=”nofollow”>.…

    ñýíêñ çà èíôó!…

  10. Doug sagt:

    nicotine@acclimatized.gatlinburg” rel=”nofollow”>.…

    thanks….

  11. Curtis sagt:

    couched@indecipherable.schweitzer” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ çà èíôó!…

Kommentieren