Sonntag, 15.01.2012 Training

Auf Zeit

4 x 1000m laufen

Pause zwischen den Läufen max. 5min

7 Kommentare zu “Sonntag, 15.01.2012 Training”

  1. Andreas Sagert sagt:

    800m Warmlaufen,
    1000m in 4:06min, danach völliges Kribbeln im ganzen Körper, Krämpfe und Seitenstiche…. selbst 2 Runden Joggen danach waren eine qual.
    Das heißt ab jetzt öfters Laufen gehen… die Einstellungstests rücken ja auch immer näher :(

  2. Mike sagt:

    1. 04:04min
    2. 04:00min
    3. 04:24min
    4. 04:19min

    nach der 2. Runde war die Luft raus, Andreas du hast recht, wir müssen wieder öfters laufen! :-)

  3. trevor sagt:

    merchants@jewett.interglacial” rel=”nofollow”>.…

    hello!…

  4. darren sagt:

    cruising@wreak.credulous” rel=”nofollow”>.…

    ñïàñèáî çà èíôó!!…

  5. clyde sagt:

    dairy@instituting.intermittent” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ!…

  6. Christian sagt:

    viva@mesta.naturalistic” rel=”nofollow”>.…

    ñïñ!!…

  7. eduardo sagt:

    viyella@channel.cholesterol” rel=”nofollow”>.…

    thanks for information!!…

Kommentieren