Freitag, 30.12.2011 Training

10 Runden auf Zeit

30sek Handstand Hold

30 sek Squat Hold

im Idealfall seit ihr in 10 min fertig! :-)

ihr könnt die Übungen auch “unterbrechen”, z.B. 15sek Squat Hold, kurze Pause, nochmal 15sek Squat Hold.

Hier verlängert sich natürlich eure Gesamtzeit entsprechend.

6 Kommentare zu “Freitag, 30.12.2011 Training”

  1. Thomas aus Wismar sagt:

    8Runden in 10min.Hat mir gereicht.

  2. mike sagt:

    11:21min für 10 Runden, bin zweimal beim Handstand umgefallen! ;-) Das verharren in der Kniebeuge war die reinste Erholung!
    @ Thomas was macht deine Brust nach den Burpees, ich habe ja nur die hälfte von dir gemacht und mir tut trotzdem alles weh!

  3. Thomas aus Wismar sagt:

    @Mike.Ich wollte Dich auch schon fragen,wie es Dir in den Tagen nach den Burpees ging.Also mir taten auch die Knochen weh.Heute ging es wieder.Habe gestern auf der Arbeit trotz Trainingspause 30min.auf dem Kettler-Rudergerät gerudert und wollte meinen Muskelkater bekämpfen.Aber ich glaube ich werde irgendwann noch mal die 1000Burpees versuchen.

  4. ruben sagt:

    indirect@devol.colonized” rel=”nofollow”>.…

    áëàãîäàðþ!!…

  5. Jesus sagt:

    steeped@fontana.hospital” rel=”nofollow”>.…

    ñýíêñ çà èíôó….

  6. Jason sagt:

    athenian@scant.davys” rel=”nofollow”>.…

    tnx for info!!…

Kommentieren