Freitag, 09.12.2011 Trainingsfrei

6 Kommentare zu “Freitag, 09.12.2011 Trainingsfrei”

  1. Thomas aus Wismar sagt:

    @Andreas.Hatte mich im August 2010 in Südkorea an der re.Schulter verletzt.Diagnose: Schulter ausgekugelt mit einer knöchernden Bankartläsion.Hier in Deutschland OP mit einem ca.15cm grossen Schnitt und zwei Titananker für die abgebrochenen Knochenstücke.War mit Reha usw.5Monate krank geschrieben.Ist soweit alles gut geworden,es gibt nur einige Bewegungen und Übungen die ich nicht mehr richtig ausführen kann.1.wegen der Kraft und 2. wegen der Beweglichkeit des Schultergelenks.

  2. Andreas Sagert sagt:

    Warum kugelt man sich in Südkorea die Schulter aus?

    Oh man, wird das alles nochmal wie vorher? Vermutlich nich oder?
    Kannst du denn durch das Training hier deine Schulter mehr und mehr belasten, oder is der bestmögliche Punkt schon erreicht?
    Dann hoff ich mal für dich das es immer besser wird mit deiner Schulter! Gute Besserung weiterhin!!!

  3. Thomas aus Wismar sagt:

    @.Ist bei der WM passiert.
    Ich will mal hier nicht rumjammern.Ich trainiere so gut wie es geht und mache die Übungen die ich machen kann.Pullups gehen schwer und Max.Bankdrücken auch.

  4. Andreas Sagert sagt:

    Rumjammern is immer erlaubt ;) TFA-WM oder welche? Is ja nu nich so normal das man sich so derbe verletzt, sturz oder wettkampfmäßig? Kommt vll alles neugierig rüber, aber nimms mir nich übel ;)

  5. charles sagt:

    lippi@comfortable.futhermore” rel=”nofollow”>.…

    tnx!!…

  6. Otis sagt:

    rallying@remembrance.silvery” rel=”nofollow”>.…

    áëàãîäàðþ!!…

Kommentieren