Archiv des Monats Mai 2012

Donnerstag, 31.05.2012 Training

am 31. Mai 2012 unter Allgemein abgelegt

Heute mal zur Abwechslung eine 6 in 1 Trainingseinheit aus Copenhagen

25 Burpees

2-4-6-8-10-12 WH
Kettlebell Swings 24/ 32kg
Lunges
Box Jumps 60cm

5 Runden
1 Runde sind
5 Deadlifts 80/ 100kg
5 Pushups
5 V Sits

12-10-8-6-4-2 WH
Kettlebell Swings 24/ 32kg
Lunges
Box Jumps 60cm

25 Burpees

Zur Krönung gibt es alle 4 min noch einen 200m Sprint!

Das ganze ohne Pausen hintereinander weg,

Mittwoch, 30.05.2012 Training

am 30. Mai 2012 unter Allgemein abgelegt

10 Versuche Weitsprung
10 Versuche Hochsprung

immer mit beiden Beinen aus dem Stand abspringen

postet jeweils den besten Versuch

Dienstag, 29.05.2012 Trainingsfrei

am 29. Mai 2012 unter Allgemein abgelegt

Montag, 28.05.2012 Training

am 28. Mai 2012 unter Allgemein abgelegt

1 Stunde Radfahren
alle 3min einen 500m Vollgas Sprint
(die Zeit zwischen Sprintende und dem nächsten 3min Intervall ist aktive Pause, also ruhiges Rad fahren)

Sonntag, 27.05.2012 Training

am 27. Mai 2012 unter Allgemein abgelegt

For time:
Row 500 meters
Body weight Bench press, 30 reps
Row 1000 meters
Body weight Bench press, 20 reps
Row 2000 meters
Body weight Bench press, 10 reps

Samstag, 26.05.2012 Training

am 26. Mai 2012 unter Allgemein abgelegt

Amrap 10
maximale Anzahl von Wiederholungen in 10 Minuten

folgender Übung:

Spezial Burpees

Freitag, 25.05.2012 Trainingsfrei

am 25. Mai 2012 unter Allgemein abgelegt

Donnerstag, 24.05.2012 Training

am 24. Mai 2012 unter Allgemein abgelegt

Heute mal ein WOD von Cross Gym
10 Runden auf Zeit
eine Runde sind
1 Power Snatch
2 Overhead Squat
3 Powerclean
4 Thruster
5 Backsquat
6 Burpees
Alle Langhantelübungen mit 60Kg, oder entsprechend dem Leistungsstand anpassen.

Mittwoch 23.05.2012 Training

am 23. Mai 2012 unter Allgemein abgelegt

3 Runden auf Zeit

1 Runde sind
400m laufen
21 Kettlebell Swings 24kg
12 Pullups

Dienstag, 22.05.2012 Training

am 22. Mai 2012 unter Allgemein abgelegt

Wiederholung pro Minute, das bedeutet,
1min 1 WH, 2min 2 WH, 3min 3 WH….
Wenn Ihr die WH geschafft habt, ist bis zum Anfang der nächsten Minute Pause.
Schafft ihr die vorgegebenen WH nicht mehr in einer Minute ist das Training beendet.
Die Übung ist Handstandpushups